Rührteig für Huhn, Lämmer und Cakepops

Leckere Rührkuchen in Huhn- oder Lammform sind fast schon Basics des Osterfrühstücks. Wie sie gelingen zeigen wir Euch Schritt für Schritt:

 

Zutaten Rührteig

  • 5 Eier
  • 250g Zucker
  • Mark von ½ Vanilleschote
  • Abrieb von ½ Zitrone
  • 1 Prise Salz
  • 125g Mehl
  • 125g Speisestärke
  • 170g Butter
  • ½ Tasse Puderzucker

Schritt 1

Backofen auf Umluft 190 vorheizen.

Eier mit Zucker, Vanillemark, Zitronenabrieb und Salz schaumig schlagen.

Das Mehl mit der Speisestärke vermischen und unter die Eimasse heben.

Schritt 2

Die Butter schmelzen lassen und warm, aber nicht heiß unter den Teig ziehen.

Formen zusammenbauen, mit Butter bestreichen und mit Semmelbrösel bestäuben.

Dann in den Teig in die Formen einfüllen.

Schritt 3

Backzeit je nach Größe der Backform

190 ° Umluft:

  • Huhn ca. 45 Minuten
  • Lamm ca. 35 Minuten
  • kleines Lamm ca. 25 Minuten

Für kleinere Backformen Backzeit verkürzen. Cakepops nur 5min backen.

Schritt 4

Mit gefärbtem Zuckerguss und Zuckerperlen verzieren...

 

... und unbedingt mal probieren!

Wir wünschen Euch ein frohes Osterfest!

Hier finden Sie uns

Landshuter Mama Verlag UG (haftungsbeschränkt)
Unholzinger Str. 6
84103 Postau

Kontakt

Rufen Sie einfach an unter

tel       0049 (0)8702 919404

 

oder nutzen Sie unser Kontaktformular.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Landshuter Mama | Impressum | Datenschutz